Team Speedway U21 European Championship 2014 Herxheim

Nachdem ich ein paar Wochen lang nicht auf Motorradveranstaltungen unterwegs war, kamen am letzten Juniwochenende gleich zwei zusammen. Den Auftakt für das lange Motorradwochenende gab die U21 Team Europameisterschaft im Speedway. Im südpfälzischen Herxheim lieferten sich vier Mannschaften aus Polen, Deutschland, Tschechien und Dänemark harte Kämpfe auf dem Sandoval des Waldstadions.

Speedway-Wettbewerbe werden, im Gegensatz zu Sandbahnrennen, auf kurzen, maximal 400m langen, Distanzen ausgetragen. Gefahren wird auf 500ccm Maschinen die, als „kleine“ Besonderheit, nur einen Gang und keine Bremse haben. Das es da naturgemäß recht eng auf der Strecke wird, entscheiden oftmals nur Zentimeter über einen Abgang in die Botanik.

Spannung und Dramatik pur also, zudem schenkten sich die Protagonisten auf der Strecke nicht das Geringste. Team-Europameister U21 wurden erwartungsgemäß die Youngster aus Polen, Deutschland musste sich mit dem undankbaren letzten Platz zufrieden geben.

This entry was posted in Motorsport and tagged , , , , .

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*